Bitte Sie

Product added to wishlist

Rückgängig machen

Wie Sie Ihre Wand messen

Ihre Wand zu messen ist einfacher als Sie denken. Wir benötigen lediglich die Breite und Höhe der Wand an der jeweils längsten und höchsten Stelle. Lesen Sie die Maßanleitung, um mehr zu erfahren.

Wir wissen, dass es Wände in allen Formen und Größen gibt, das ist einer der Gründe, warum wir sie lieben. Dies kann schwierig werden, wenn es darum geht, genaue Messungen durchzuführen, also scrollen Sie durch die Zeichnungen unten, um hilfreiches Anschauungsmaterial zu erhalten.

Geneigte Wand

Wenn Sie eine geneigte Decke oder Wand haben, messen Sie nur die längsten und breitesten Teile und ignorieren Sie dabei alle Neigungen. Wir liefern das Wandbild als ganzes Rechteck oder Quadrat und die Neigung wird bei der Montage weggeschnitten.

Schräge Wand

Wenn Ihre Wand zwei Schrägen hat, identifizieren und messen Sie einfach den längsten Teil der Wand sowohl in der Breite als auch in der Höhe. Auch hier produzieren wir Ihr Wandbild als Quadrat oder Rechteck, wobei die Ausschnitte während der Installation erfolgen.

Wand mit Hindernissen

Wenn sich eine Tür, ein Fenster oder ein anderes Hindernis an Ihrer Wand befindet, messen Sie nur die gesamte Breite und Höhe der Wand, da das Hindernis beim Aufhängen einfach weggeschnitten wird. Sie können uns gerne zusätzliche Maße, ein Foto oder einen groben Plan zukommen lassen, damit wir die Position des Hindernisses Ihrem Korrekturabzug hinzufügen können. Einfach!

Mehrere Wände

Wenn Sie einen Hintergrund um mehrere Wände wickeln möchten, kombinieren Sie einfach die Breite jeder Wand und geben Sie eine Messung bei der Bestellung ein. Es besteht keine Notwendigkeit, das Wandbild als zwei separate Teile zu bestellen.

Standardwand

Messen Sie einfach die volle Höhe und Breite der Wand. Wir benötigen Ihre genaue Wandgröße, also vergessen Sie nicht, die Maße zu überprüfen, bevor Sie sie an uns senden. Wir benötigen nur die Abmessungen der Oberfläche, die Sie abdecken möchten, ausgenommen Sockelleisten oder Randleisten.

Wie man misst

– Nehmen Sie Ihr Maßband und notieren Sie die größte Breite und die höchste Höhe Ihrer Wand – Wenn Sie überprüfen möchten, ob ein Fenster oder eine Tür die Schwerpunkte des Wandbildes nicht verdecken, können Sie uns gerne zusätzliche Maße, ein Foto oder einen groben Plan schicken und wir können die Position des Hindernisses Ihrem Korrekturabzug hinzufügen – Sobald wir diese Maße haben, fügen wir 1 % für sicheres Trimmen hinzu (Sie können dies gerne vor der Bestellung ablehnen, lassen Sie es uns einfach wissen, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben).

Installationsanleitungen

Mittelstarkes Papier

Unsere beliebteste Papiersorte. Ein sanft strukturiertes Papier mit klarem Druckbild, lebhaften Farben und seidenmattem Finish. Es ist abwischfest und umweltfreundlich. Einfache Installation auch für den Hobby-Heimwerker. Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung im Folgenden zeigt, wie einfach es ist.

Anleitung sehen

Starkes Papier

Extrem langlebig. Geprägte, leinwandähnliche Oberfläche ermöglicht eine sanfte Druckdefinition und verbirgt geschickt Dellen und Kratzer. Abwischfest, resistent gegen Fettspritzer und verhindert Flecken. Die Installationsmethode mit Überlappung und Doppelschnitt erzeugt geschlossene, saubere Nähte und unsere extra weiten Bahnen ermöglichen ein nahezu ununterbrochenes Design. Finden Sie unsere detaillierte Installationsanleitung für unser starkes Papier im Folgenden.

Anleitung sehen