For the best experience, make sure you're on the right site Set Location & Currency x

For the best experience, select the country you are in and the currency you wish to shop in: x

  • Internationaler Versand
  • Exklusive Designs
  • Maßgeschneiderter Service

GER

USD

Messen & Installieren

Wie Messen Sie Ihre Wand

Um die Größe Ihrer Wandmalerei zu bestimmen, benötigen wir die gesamte Breite und Höhe, gemessen an den längsten und breitesten Punkten. Wir haben einige Diagramme erstellt, um Ihnen zu helfen, Ihre Wand zu messen. Wenn Sie noch unsicher sind oder irgendwelche Fragen haben, dann fühlen Sie bitte sich frei, mit uns in Verbindung zu treten und ein von unserem Team ist glücklich zu helfen.

Wände mit Pisten

Bei der Messung, Bestimmung und Messung der längste Teil der Wand in der Breite und in der Höhe eine Wand mit zwei Hängen.

 


 

Wände mit Hindernissen

Wenn es eine Tür, ein Fenster oder ein anderes Hindernis gibt, messen Sie bitte nur die Breite und die Höhe der Wand, da das Hindernis beim Hängen einfach abgeschnitten wird. Wenn Sie prüfen wollen, ob ein Fenster oder eine Tür nicht bedeckte nicht integrale Teile des Wandbildes, können Sie uns zusätzliche Messungen oder einen groben Plan zu kommen und wir können die Position des Hindernisses sehen Sie Ihr Beweisbild zu sehen.

 


 

Wände mit Pisten

Messen Sie immer die Breite und Höhe. Wenn es eine abgeschrägte Decke oder Wand, stellen Sie sicher, dass Sie nur die längste und große Teile, ignorieren alle Pisten zu messen. Um Fehler bei der Messung von Steigungen zu vermeiden, stellen wir dieses Wandbild als ganzes Rechteck oder Quadrat zur Verfügung und die Steigung wird bei der Installation abgeschnitten.

 


 

Wie installiert man ein Wandbild

Schauen Sie sich unser kleines Installationsvideo an. So haben wir einen einfachen Führer zusammengestellt, der alle Schritte zeigt, die Sie wissen müssen, um in der Lage zu sein, unsere Tapete zu hängen.

1. Jedes Wandbild ist in 1,2 Meter breiten Boden bis Decke Tropfen, die an der Unterseite der einzelnen Streifen nummeriert sind gedruckt. Identifizieren Sie jeden Tropfen des Bildes und ordnen Sie es in der hängenden Reihenfolge zu, die für die Installation bereit ist. Beachten Sie, dass für die Beschneidung von oben und unten der Berechnungen wurden gemacht, um unebenen Wänden zu kompensieren.

2. Stellen Sie sicher, dass alle Oberflächen glatt und sicher in gutem Zustand sind. Tragen Sie einen vorgemischten Tapetenkleber direkt an die Wand. Hängen Sie die erste Länge, arbeiten von links nach rechts, so dass das Papier fallen natürlich. Mit einer weichen Bürste glatt, so dass keine Luftbläschen darunter bleiben. In kritischen Bildbereichen (Augenhöhe und Brennpunkte) vor der oberen und unteren Trimmung und evtl. Neupositionierung sorgfältig auf korrekten Sitz prüfen.

3. Wenn Sie mehrere Tropfen anbringen, überlappen Sie die Längen mit den Trimmmarkierungen nach oben und unten als Richtlinie und passen Sie das visuelle Bild an. Schneiden Sie die Mitte der überlappenden Tropfen mit einer scharfen Klinge. Wenn Sie fertig sind, heben Sie die überlappenden Tropfen Papier vorsichtig an und ziehen Sie den dünnen Papierstreifen von unten heraus. Verwenden Sie eine Nähwalze, um sicherzustellen, dass das Produkt gut angeschlossen ist.

4. Hängen Sie jeden nachfolgenden Tropfen mit den oben beschriebenen Methoden auf das Wandbild vollständig auf. Reinigen Sie alle Kleber oder Rückstand mit warmem Wasser und einem Schwamm dann Schritt zurück und bewundern Sie Ihre neue Wandbild.